The ride of our life

Eigentlich hatten wir nie damit gerechnet in Australien Motorrad zufahren. Aber manchmal kommt alles ganz anders.

Es gibt da einen Biker, wie er im Buche steht, welcher so ueber 60 Shopper besitzt.
Diese sind ein wenig kleiner, so dass man auch keinen Motorradfuehrerschein braucht und schaffen nur 80km/h. Also sind wir mal zu ihm hingefahren und haben uns seine Bikes mal angesehen.
Auf die Frage, ob dies schwierig ist, sagte er zu uns: “koennt ihr Fahrradfahren? Wenn ja, dies ist viel leichter.” Ok, ueberzeugt. Fuer den naechsten Tag buchten wir 2 Bikes.

Wie sich herausstellte waren wir mit 40 Teilnehmern eine eher kleinere Gruppe. Im Schnitt hat er jeden Tag ueber 50 Leute. Er versprach uns wir sehen Kaengurus, fahren durch eine wunderschoene Landschaft und machen abends Rast bei Sonnenuntergang ueberm Meer. Kurz gesagt, so war es dann auch.

Uns beiden hat das Shopperfahren unheimlich viel Spass gemacht. Vorallem in so einer grossen Gruppe zu fahren und dann der Motorradsound. Echt cool.

biketour
biketour queensland
biketour kängeruhs
biketour sunset